Sinner: Superhelden-Roman von Greg Stolze

Der beste Rollenspielroman, den ich bisher gelesen habe, stammt von Greg Stolze. Es war der erste Roman zu gerade erschienen Vampire: the Requiem, der mich mit hervorragenden Dialogen und tollen Charaktere überzeugen konnte.

Der neuste Roman von Greg Stolze – Sinner – ist zurzeit bei Kickstarter. Ich mache schon wegen der Massen an Kickstarter-Ankündigungs-Posts nicht so gern Werbung für einzelne Projekte, aber hier möchte ich eine Ausnahme machen. Der Roman handelt von einem Superbösewicht, der sich stellt und einsperren lässt – obwohl sein Gegner und sein nerviger Boss weg sind und er jederzeit aus dem Knast abhauen könnte. Die Prämisse klingt schon mal ziemlich gut und dass der Roman direkt nach der Fertigstellung von Stolzes großartigem Superheldenrollenspiels „Better Angels“ erscheint, ist sicher kein Zufall.

Es fehlen noch knapp 2000 $ und es sind noch 13 Tage Zeit. Für 5 $ bekommt man die elektronischen Versionen des Romans (epub, Kindle und PDF) und für etwas mehr das gedruckte Buch.

Mehr Infos über Stolzes Literatur:

Advertisements

Veröffentlicht am 17. Juni 2013, in News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: