Wichtige Lektion aus dem letzten DSA-Detektivabenteuer

Liebe Autoren von Detektivabenteuern: Bitte setzt niemals voraus, dass die Charaktere irgendetwas tun, ohne einen definitiven und direkten Hinweis darauf zu geben. Es ist eben nicht selbstverständlich, dass sie rumgehen, um zufällige Zeugen zu befragen. Es ist auch nicht selbstverständlich, dass sie zur Wache gehen, ob dort etwas Ungewöhnliches bemerkt wurde – es sei denn, es gibt einen entsprechenden Hinweis. Ebenso ist es absolut nicht selbstverständlich, dass sie sich an die Obrigkeit wenden, um den Fall dort klären zu lassen.

Advertisements

Veröffentlicht am 12. August 2011, in Meinung, Spielhilfen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Wichtige Lektion aus dem letzten DSA-Detektivabenteuer.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: