Daring Tales of Adventure auf deutsch erschienen

Zu meiner großen Freude tut sich wieder was auf dem deutschen Savage-Worlds-Markt. Statt eines der lang angekündigten PDF-Abenteuer erscheint etwas viel Besseres, nämlich der erste Band der „Daring Tales of Adventure“ in Buchform. Er entspricht inhaltlich dem englischen Band, hat aber offenbar ein neues Layout, mindestens aber ein neues Cover bekommen, das zur deutschen „Gentlemen’s Edition“ von „Savage Wolds“ passt (klick zum Vergrößern).

€ 17,95 sind für das kleinformatige Buch mit immerhin fünf pulpigen und, wie ich finde, insgesamt gut gelungenen Abenteuern auch noch recht günstig. Railroading-Paranoiker werden die Abenteuer zugegebenermaßen hassen, aber ganz ehrlich: Gradlinigkeit passt nun mal zum Genre und so abwechslungsreich wie sie hier umgesetzt ist, sollte man damit klar kommen können.

Mein Vorschlag: Wer Pulp mag, sollte zuschlagen. Bis dahin verweise ich auf meine Rezension, die ich vom englischen Buch für den Almanach geschrieben habe.

Advertisements

Veröffentlicht am 4. Februar 2011, in News, Savage Worlds. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Cool, dass es ein Buch geworden ist, das macht es für mich deutlich interessanter!

  2. So, gekauft und ich fange gerade an es quer zu lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: