Drei freie Indie-Spiele, die jeder kennen sollte

Die ersten beiden sind erst seit kurzem frei und gut genug, dass ich damals gern Geld dafür ausgegeben habe.

44 – A Game of Automatic Fear ist für Fans von Filmen wie Invasion oder paranoiden Spielen wie Unknown Armies. Die Spieler leben in Angst, denn sie wissen, dass Menschen durch Roboter ersetzt wurden – sogar andere Spielercharaktere. 44 ist kurz, sehr cooles Layout und generell gut gemacht.

Nine Worlds ist zu ungewöhnlich, um es kurz zu beschreiben. Ich zitiere die Homepage:

Modern-day fantasy meets Greek myth in this unique role-playing game. Nine Worlds is ideal for players looking to create exciting, magical drama. This game provides players the tools to create incredible stories set in a universe full of magic, myth, tragedy, and redemption.

Players portray Archons—mortal humans caught in a cosmic cold war between the Greek Gods and Titans. The game master guides them among the Nine Worlds, testing their loyalties or tempting them towards rebellion.

Das Layout stellt so manch teures Buch in den Schatten und das Spiel quillt nur so über vor Ideen.

Beide Spiele stammen aus der Feder von Matt Snyder und können leider nur heruntergeladen werden, wenn man sich auf seiner Seite registriert. Ich habe das schon vor langer Zeit getan und noch keine einzige Mail von ihm bekommen. Es schadet also nicht.

Als letztes weise ich auf ein Spiel hin, das mir sehr am Herzen liegt, obwohl ich es nie gespielt habe und es nur aus ein paar schmucklosen Textseiten besteht: In Thugs and Thieves spielen die Spieler Sword-and-Sorcery-Helden wie Conan oder Kull. Die Regeln simulieren das Genre hervorragend, sind einfach und für ein kurzes spontanes Spiel z. B. auf Cons gut geeignet. Auf ihre spezielle Weise bilden sie für mich die Quintessenz des Genres. Ein Abenteuer wird übrigens gleich mitgeliefert.

Advertisements

Veröffentlicht am 30. März 2010, in freie Rollensp.. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Klingt alles gut :-]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: