Savage Worlds: The Day After Ragnarok

Eines der interessantesten neuen Produkte für „Savage Worlds“ dürfte „The Day After Ragnarok“ von Ken Hites werden, das irgendwann „demnächst“ erscheinen soll. Atomic Overmind Press hat zurzeit einige Blogeinträge darüber veröffentlicht, u. a. ein Interview mit Hite, in dem er über das Quellenbuch ausgequetscht wird.

Es geht um Weltuntergang, die Erde, fliegende Affenmonster, die Midgardschlange und vieles Anderes. Es soll „Robert E. Howard trifft auf Ragnarök“ werden. Eine Plot-Point-Kampagne wird es leider nicht geben, aber man kann dem Interview entnehmen, dass alles getan wird, um das Buch trotzdem mit massenweise Spielmaterial zu versehen: Zufallsbegegnungen, Abenteuervorschläge, Abenteuergenerierungstabellen, sogar drei detaillierte Kampagnen-Vorschläge. Bisher ist nur ein PDF geplant, was ich sehr schade finde, aber es wird auch von einem qualitativ hochwertigen Digitaldruck gesprochen.

Mehr erfahrt ihr auf der Seite von Atomic Overmind Press.

Advertisements

Veröffentlicht am 8. April 2009, in News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Savage Worlds: The Day After Ragnarok.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: