Epos

Angefangen hat es mit einem kleinen Projekt für DSA. In mehreren Abenteuern konnte man aventurische Kinder durch entsprechend kindliche Abenteuer leiten. Doch DSA4 tötete den Spaß an „Kleine Helden“ und Dennis Engelhard, der Autor, suchte sich ein neues Projekt.

Dieses Projekt ist „Epos“, ein Fantasyrollenspiel, das mehr nach seinem Geschmack war. Vor wenigen Tagen erschien Version 1.0 des Grundregelwerks. Magie, Spielleiterhandbuch und Weltbeschreibung befinden sich zwar noch im Aufbau, doch auch hier gibt es schon eine Menge Material. Das ganze wird in hübschen, reich illustrierten PDF-Dateien von jemandem präsentiert, der offenbar Spaß an Layout hat und auch noch zeichnen kann.

Advertisements

Veröffentlicht am 10. März 2008, in freie Rollensp.. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Epos.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: