Dungeonforge und Autorealm

Nachdem ich vor ein paar Tagen bereits auf den Hexmapper aufmerksamgemacht habe, bin ich kurze Zeit später auf weitere Freewareprogramme zum Erstellen von Rollenspielkarten gestoßen. Vor langer, langer Zeit habe ich mal eine alte Version des Programms MapX installiert und war ziemlich angetan. Ein tolles Programm, das aber noch in den Kinderschuhen steckte und eine Menge Bugs hatte. Die Internetseite, auf der es angeboten wurde, verschwand irgendwann.

Jetzt habe ich es wiedergefunden. Das Programm wurde auf Eis gelegt (nachdem es offenbar von mir unbeobachtet weiterentwickelt wurde) und ein anderes, leichter zu bedienendes Programm trat an seine Stelle. Dungeonforge, so der Name, arbeitet mit einer ganzen Reihe von Icons, ist einfach zu bedienen und produziert hübsche Karten. Leider kann es nur mit rechten Winkeln umgehen, schiefe Wände, sind also nicht drin. Auch habe ich beim lockeren Rumprobieren keine Möglichkeit gefunden Landkarten zu erstellen, nur Stadt- und Dungeon-(Haus-)Karten. Das alte MapX, das 2006 das letzte Update erhielt, ist auch noch auf der Seite zu finden und wird vielleicht sogar auch noch weiterentwickelt. Es kann jedenfalls mit schiefen Wänden umgehen und auch dafür gibt es eine Menge Icons. Man muss sich auf der Seite registrieren, wenn man etwas herunterladen will. Es ist umsonst und lohnt sich auf jeden Fall.

Wo ich schon bei Karten bin, darf natürlich auch AutoRealm nicht unerwähnt bleiben. Ich bin nie richtig damit klargekommen, macht man sich aber die Mühe, bin ich sicher, dass man tolle Karten (Land- und Dungeonkarten) damit erstellen kann. Das letzte Update ist allerdings Ewigkeiten her.

Advertisements

Veröffentlicht am 4. März 2008, in Spielhilfen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: