Minotaur Quarterly 1

„Mazes and Minotaurs“ ist einen Parodie, ein Retro-Rollenspiel, von dem hier schon berichtet wurde. Es ist das „erste Rollenspiel der Welt, das es niemals gab“. Hätte es „Dungeons and Dragons“ nicht gegeben, das auf Tolkiens Ideen von Fantasy basiert, wäre vielleicht „Mazes and Minotaurs“ stattdessen herausgekommen, das die griechische Mythologie zur Grundlage hat. Auf der Homepage des Rollenspiels findet man nicht nur die Original-Regeln von 1972, sondern auch die Regeln von 1987 („Revised Mazes and Minotaurs“).

Seit wenigen Tagen gibt es auch eine Online-Zeitschrift, die in regelmäßigen Abständen neue Informationen für das „klassische“ Rollenspiel veröffentlichen will. In Nr. 1 vom „Minotaur Quarterly“ dreht sich alles ums Wasser.

Advertisements

Veröffentlicht am 10. November 2007, in freie Rollensp.. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: