Janus-Gesellschaft für Cthulhu eingetrudelt

Janus-GesellschaftEs ist eine Weile her, dass ich mir erwartungsvoller Freude auf einen Cthulhu-Band gewartet habe, in dem keine Texte von mir stehen. Die Janus-Gesellschaft ist ein solcher Band. Das Buch beschreibt eine weltumspannende Geheimgesellschaft von Wissenschaftlern und Okkulisten, der auch die Charaktere angehören können. Damit ist eines der größten Probleme von längeren Cthulhu-Kampagnen behoben, nämlich die schwindende Glaubwürdigkeit, wenn der nächste Liftboy, Straßenmusikant oder Doktor überredet wird, sich spontan einer Gruppe von Irren anzuschließen, die auf Monsterjagd gehen. Jetzt gibt es eine ganze Gesellschaft solcher Irren. Leider konzentriert sich der Band auf die 20er. Da hätte ich gern etwas mehr gehabt.

Über die Hälfte des Bandes wird von drei großen Abenteuern eingenommen, die genutzt werden können, um verschiedene Facetten der Janus-Gesellschaft kennenzulernen. An “Zwillingswelten”, dem letzten der drei, hat Daniel mitgearbeitet und auch wenn ich es noch nicht im Detail kenne, weiß ich zumindest, dass es eine hervorragend abgefahrene Grundidee hat, die für Abwechslung sorgt.

Heute ist meine Vorbestellung eingetrudelt und wartet darauf konsumiert zu werden.

Dies ist mein 700. Post auf dem Blog. Sehr passend, dass er sich (zufällig) an Cthulhu richtet, denn damit hat er mal angefangen, auch wenn ich den Fokus ein wenig verloren habe im Laufe der Zeit.

About these ads

Veröffentlicht am 1. Februar 2013, in Cthulhu, News. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 1 Kommentar.

  1. Endlich mal wieder ein Cthulhuband, der nach meinem Geschmack ist. Von der Beschriebung auf der Pegasus-Seite musste ich erstmal spontan an die Inquisition von Warhammer 40k denken. Gerade auch mit dem Punkt der “…zwielichtige Gestalten, die rücksichtslos ihre eigenen Pläne verfolgen…” So nach dem Motto “Wir treiben den Belzebub mit dem Teufel aus.” Da kommen mir schon einige interessante Ideen. Danke nochmal für den Hinweis und auf die nächsten 700. Posts! Cheers!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: